Angelika Hörnig Verlag Der gefiederte Tod

Symbolbild

Der bis heute ungebrochene Mythos und die Faszination des englischen Langbogens beruht im Wesentlichen auf der Rolle, die er auf den mittelalterlichen Schlachtfeldern Europas, v.a. in England und Frankreich spielte, wo er über Jahrhunderte hinweg als gefürchtete Waffe seine dominierende Funktion unter Beweis stellte.

19,80 inkl. Mwst.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Onlinepreis bei Bestellung im Webshop

x
Artikelnummer: 10572
Kategorie:

Bogensport Bogenbau Produkt

Die Autoren H. Seehase und R. Krekeler stellen neben detaillierten Schlachtenbeschreibungen auch Anekdoten, Randbemerkungen und Exkurse vielseitige Informationen zu Ausrüstung und Kleidung, Technik und Training der Bogenschützen und ihrer sich allmählich wandelnden Bedeutung dar. Zahlreiche historische Abbildungen und eine den Text begleitende Zeitleiste sorgen für zusätzliche Informationen und Orientierung.

Autoren: H. Seehase/R. Krekeler, Erscheinungsjahr: 2001, Auflage: 4, 246 Seiten DIN A5, broschiert

Zusätzliche Information

Gewicht1 kg