Armschutz

Gerade bei deinen ersten Versuchen kann es passieren, dass die Bogensehne beim Schießen auf deinem Arm aufschlägt, was eine schmerzhafte Angelegenheit ist. Aber auch erfahrene Schützen tragen zur Sicherheit einen Armschutz, um für den Fall der Fälle abgesichert zu sein. Ein Armschutz bietet nämlich auch die Möglichkeit, deinen Arm vor angebrochenen Pfeilen zu schützen. Ein Armschutz wird meist aus Leder (manchmal Nylon) hergestellt und zu Beginn empfiehlt es sich auf alle Fälle, einen Schutz für den ganzen Arm zu verwenden. Bewanderte Schützen steigen später auf einen Unterarmschutz um.