HOTLINE
+43 316 57598490

3 tägiger Bogenbaukurs

Im 3-Tages-Bogenbaukurs verbringst du ein intensives Wochenende in der Werkstatt von Gerhard Wiesler in Puch bei Weiz, einem professionellen Bogenbauer mit Schwerpunkt traditioneller Holzbogenbau.

Gerhard Wiesler: “Bögen aus heimischen Hölzern sind für traditionsbewusste Schützinnen und Schützen die erste Wahl. Die Vorbilder meiner Bögen sind viele tausende Jahre alt und in ihrem Design perfekt auf das Material abgestimmt. Das Bogenholz kommt meist aus unseren Wäldern und du hest mit deinem fertigen Bogen wieder durch genau diese Wälder - diese Verbindung kannst du spüren.”

Du hast in diesem Kurs zwei traditionelle Bogentypen zur Auswahl: das Design des klassischen englischen Langbogens oder den etwas schwierigeren nordamerikanischen Flachbogen - solche Bögen werden seit Jahrtausenden erfolgreich geschossen.

Ein Langbogen oder Flachbogen aus der heimischen Esche oder dem nordamerikanischen Hickory erfordert drei Tage anstrengende Arbeit, denn wir arbeiten ganz traditionell nur mit Handwerkzeugen. Natürlich stehen noch viele andere Bogenhölzer gegen Aufpreis zur Auswahl.

Kurspreis für 3-Tages-Bogenbaukurs: € 385,- inklusive Bogenrohling aus Esche oder Hickory, Sehne und drei Pfeile. Aufpreis für andere Bogenhölzer: Robinie € 30,-, Eibe € 120,-, Osage € 100,-, Ulme € 60,-, andere Bogenhölzer je nach Verfügbarkeit auf Anfrage.

Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Kurszeiten:

  • Freitag 14 - 18 Uhr
  • Samstag 09 - 18 Uhr (inkl. Mittagessen)
  • Sonntag 09 - 13 Uhr Ein Mittagessen sowie Snacks und Getränke an allen Tagen sind im Kurspreis inkludiert. Übernachtungsmöglichkeiten in Puch bei Weiz werden gerne vermittelt. Der Kurs findet bei unserem Bogenbauer Gerhard Wiesler statt. Adresse: Elz 67, 8182 Puch bei Weiz.
  • -

    -

    -

    -

    AUSGEZEICHNET.ORG